Obfrau

Christa Prammer

Windhag 1a,
4173 St. Veit /Mkr.
Tel: 0681  201 72 566
c.prammer(at)gmx.net

www.sanktveit.at

< Alljährlicher Ostermarkt am 29. März 2019 in St. Veit/Mkr.
09.04.2019 14:58 Alter: 314 days

Ostermarkt

„Klein aber fein“ – so kann man den Ostermarkt der St. Veiter Goldhauben- und Kopftuchfrauen beschreiben.


Foto von links: Ortsobfrau Christa Prammer, Maria Neulinger (Obfrau Niederwaldkirchen), Bezirksobfrau Greti Gahleitner, Marianne Grünzweil (Stv.-Obfrau Niederwaldkirchen), Traudi Stockinger, Herta Reiter (Obfrau Putzleinsdorf), Brigitte Schilcher (Obfrau Altenfelder), Ernestine Buchmeier und Hilde Ecker (Lembach)

Bezirks- und Ehrenobfrau Greti Gahleitner, Sabine Prammer, Rosi Krauck und Obfrau Christa Prammer

Alle Jahre wieder freuen sich viele Besucherinnen und Besucher über die geschmackvollen und natürlichen Osterbasteleien, die von der Frauengemeinschaft mit viel Liebe und Können gestaltet wurden.

Auch für´s leibliche Wohl war mit vielen süßen Köstlichkeiten und Getränken gesorgt, was bei frühlingshaften Temperaturen großen Anklang fand.

Sehr zur Freude von Obfrau Christa Prammer besuchten auch einige Goldhauben- und Kopftuchobfrauen aus dem Bezirk Rohrbach den Ostermarkt. Sie waren vom Angebot begeistert und haben gleich fleißig eingekauft.

Der beachtliche Reinerlös wird für ein „Schulprojekt in Uganda“ und für das Projekt des Vereins pro Krankenhaus Rohrbach „Garten der Erinnerung“ gespendet.

Im Landeskrankenhaus Rohrbach wird der bisher wenig genutzte Garten zu einem Lebensgarten für Demenz-Patienten umgestaltet. Der Garten kann von Menschen mit Demenz ohne Eigengefährdung genutzt werden und wird einer von zehn Themengärten der Landesgartenschau "Bio.Garten.Eden" sein, die im Mai in Aigen-Schlägl eröffnet wird.

Für die Goldhauben- und Kopftuchgemeinschaft ist es eine große Freude, wenn sinnvoll und mit Bedacht Gutes getan werden kann!